Senioren Umzüge

Senioren Umzug

Für Senioren Umzüge gelten häufig besondere Bedingungen. So kann es sich um alte Eltern handeln, die in ein Heim umziehen, oder um den Umzug von einem Eigenheim in eine kleinere Wohnung. Manchmal gibt es ein Haustier, das mit umzieht. Es kann sich aber auch um einen üblichen Umzug von einer Wohnung in eine andere handeln; dennoch ist auch hier manches zu beachten.

Wir helfen gern!
Wenn ältere Menschen umziehen, ist das keine Kleinigkeit für sie. Ein Umzug stresst und die eigenen Handreichungen sind oft eingeschränkt oder es kann gar keine Eigenleistung mehr erbracht werden. Senioren Umzüge, bei denen helfende Hände von Verwandten und Freunden fehlen, sind für uns eine besondere Herausforderung. Wir helfen gern und besorgen von der Planung über das Einpacken der oft kostbaren Gegenstände bis zum Aufstellen der Möbel in der neuen Wohnung jeden Schritt. Dabei gehen wir ganz auf Ihre Wünsche ein und arbeiten mit höchster Sorgfalt.

Senioren Umzüge mit Haustier
Wenn ein Haustier mit umzieht, muss darauf sorgfältig geachtet werden. Betroffen sind besonders häufig Katzen, die sehr oft reine Wohnungskatzen sind. Sie sollten in ihren Transportkäfig gesetzt werden, damit sie nicht zwischen die Füße der Packhelfer oder ins Treppenhaus und auf die Straße geraten. Ihr 1A-Qualitätsumzüge-Team steht für den Tiertransport ebenso zur Verfügung wie für alles andere im Rahmen der Senioren Umzüge.

Senioren Umzug - Kosten Kalkulator

Ihr persönliches Angebot - ganz individuell


Was ein Senioren Umzug wirklich braucht

Betagte Eltern: der Umzug ins Altersheim

Wenn die Eltern alt und pflegebedürftig werden, bleibt häufig nur der Umzug ins Altersheim. Hier erhalten die Senioren ein schönes Zimmer, das aber in jedem Fall kleiner ist als die Wohnung vorher. Nun muss vieles entsorgt werden. Wohin mit den Möbeln, Teppichen, Bildern und dem Hausrat? Vieles ist noch gut und soll nicht weggeworfen werden. Für Senioren Umzüge gilt ebenso wie für sonstige Umzüge: Wir bieten Ihnen einen großen Stauraum in unserem klimatisierten Möbellager an. Meist dauert es einige Zeit, bis Sie alle Gegenstände losgeworden sind, sie beispielsweise verkauft oder verschenkt haben. Das gilt besonders dann, wenn der Umzug recht plötzlich vor sich gehen muss, weil die Eltern krank geworden sind und nicht mehr allein in ihrer Wohnung leben können. Dann ist dieser Stauraum für Sie eine günstige Möglichkeit, überschüssiges Mobiliar und andere Utensilien dort zu lagern. Sie bekommen einen Schlüssel und können den Raum jederzeit betreten.

Sich im Alter verkleinern
Auch Senioren Umzüge vom Eigenheim in eine kleinere Wohnung bedeuten, dass Stellplatz und Stauraum fehlen. Was machen Sie mit dem Klavier, der Schrankwand und den vielen kleinen und großen Stücken? Unser Angebot: Stellen Sie sie bei uns unter!

Fazit
1A Qualitätsumzüge ist eine seit rund 20 Jahren erfahrende Firma, auch wenn es um Senioren Umzüge geht. Fragen Sie uns! Wir beraten Sie umfassend und helfen Ihnen gern.

Mo-Sa 24 Std. HOTLINE04206 / 3053920